Filter schließen
von bis
 
1 2 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Wittgenstein-Dekomposition Die Wittgenstein-Dekomposition
Es handelt sich bei dem vorliegenden Werk um die Kritik eines Buches, das bis heute in der philosophischen Fachwelt für die Arbeit eines genialen Ausnahmedenkers angesehen wird. Gerade das Akademisch-Ungebührliche dieser Dekomposition...
16,80 € *
Instant-checkout mit
... und das soll Dichtung sein ... und das soll Dichtung sein
Die Studie Andreas Hapkemeyers geht von der Kollision zwischen linearer und experimenteller Dichtung aus, wie sie sich exemplarisch Mitte der 50er Jahre in Wien zwischen Ingeborg Bachmann und Gerhard Rühm bzw. der Wiener Gruppe...
19,80 € *
Instant-checkout mit
LAPSUS LAPSUS
Der Lapsus ist ein bekanntes Phänomen: eine versehentliche Handlung oder ein geradezu unterlaufener Text, woran sich ablesen läßt, was die Wahrheit sei, meist die der Intention dessen, der sich vergeblich hinter jener Handlung...
24,00 € *
Instant-checkout mit
Seht ihr's Freunde? Seht ihr's Freunde?
Lars von Trier rückte 2011 mit seinem Film ,Melancholia' erneut die Frage ins Zentrum, wie gut Wagners ,Tristan'-Partitur zur Filmmusik taugt und vor allem, wie sehr diese Musik einen Film bestimmen kann. Schon an der Schwelle zum...
24,00 € *
Instant-checkout mit
Poema Mundi Poema Mundi
"Ob einer an diesem Gedicht 'Welt' fortdichten muss oder will oder ob er es nicht kann und folglich auch nicht muss."? - Nietzsches Frage verbindet sich im vorliegenden Gedichtband mit Wittgensteins Satz "Die Welt ist alles, was der Fall...
24,80 € *
Instant-checkout mit
Vom Menschen über Erziehung zum Bürger Vom Menschen über Erziehung zum Bürger
1
24,80 € *
Instant-checkout mit
Autobiographie der Nacht Autobiographie der Nacht
Die Faszination für das Reich der Träume und Mythen ist trotz aller modernen Errungenschaften ungebrochen. Ahnend empfinden wir, daß etwas in den rätselvollen Bildern und Symbolen mit unserem Innersten zusammenklingt. Diesen Resonanzen...
24,80 € *
Instant-checkout mit
Transkultureller Humor in der türkisch-deutschen Literatur Transkultureller Humor in der...
1
29,80 € *
Instant-checkout mit
Pätention - Distinktion - Dignität Pätention - Distinktion - Dignität
Nach einer Phase der deutschsprachigen Bourdieu-Rezeption, welche ganz überwiegend durch Einführungen gekennzeichnet war, sind seit einigen Jahren Detailfragen in den Mittelpunkt gerückt. Allerdings fehlt bis heute, zehn Jahre nach...
29,80 € *
Instant-checkout mit
Radikale Paradiese. Radikale Paradiese.
Glaubt man den aktuellen Verlautbarungen, dann ist die perfekte Welt nicht mehr weit entfernt. Mit der Digitalen Revolution soll es im 21. Jahrhundert jetzt endgültig wahr werden: das Paradies auf Erden, vom modernen Menschen eigenhändig...
29,80 € *
Instant-checkout mit
Zur Funktion der Chora in Platons ,Timaios' und des Äthers in Kants ,Übergangsschrift' Zur Funktion der Chora in Platons ,Timaios' und...
Wer damit rechnet, dass unsere faktische Erfahrung auf etwas beruhen muss, das nicht selbst wieder Erfahrung ist, kann zur Frage gedrängt werden, was den Übergang vom Einen zum Anderen ermögliche und wie dieser Übergang zustandekomme....
29,80 € *
Instant-checkout mit
Fragen, die uns angehen Fragen, die uns angehen
Sechzehn beziehungsreiche Traktate stellen nihilierte Grundfragen auf einem neuen Methodenweg wieder her. Die Frage nach der Bestimmung des Menschen geht auf die radikale Fraglichkeit unseres Daseins in Not und Tod zurück, um die Hybris...
34,00 € *
Instant-checkout mit
Die Sinnkrise des gegenwärtigen Zeitalters Die Sinnkrise des gegenwärtigen Zeitalters
Der Grundzug des gegenwärtigen Zeitalters ist die nihilistische Angst vor totaler Sinnlosigkeit: Es ist nichts mehr mit den Wert-, Ziel- und Sinnvorgaben von Platonismus und Idealismus, von Moralismus und Christentum und nichts mit der...
34,00 € *
Instant-checkout mit
Das Unheimliche der Puppe in der deutschen Literatur um 1800 und um 1900 Das Unheimliche der Puppe in der deutschen...
Die reglose Puppe könnte so unbedeutend sein, dass wir ihr gar keine Aufmerksamkeit schenken; oder wiederum so wichtig, dass sie das Schicksal eines Menschen bestimmen könnte. Mindestens ist das letztere nicht allzu selten der Fall in...
34,00 € *
Instant-checkout mit
Warum Bildungspolitik? Warum Bildungspolitik?
Thema der Studie ist es, die verbreitete Überzeugung, dass der Staat einen Beitrag zur Bildung und Erziehung zu leisten habe, kritisch zu überprüfen. Die Frage wird als dialektisches Problem verstanden und als solches erörtert. Dazu...
36,00 € *
Instant-checkout mit
Reading the Real Reading the Real
The study examines two twenty-first century novels and films from a Lacanian perspective to argue that the interest these works have taken in what Lacan termed the 'Real' suggests a new path for the novel and film after the era of...
36,00 € *
Instant-checkout mit
Das Labyrinth der ästhetischen Einsamkeit Das Labyrinth der ästhetischen Einsamkeit
Das Unbehagen in der Ästhetik resultiert aus ästhetischen Momenten, die nur eine reine Ästhetik und somit unzureichende Übergänge in das Leben aufzeigen. Soll die Ästhetik in das Soziale eingreifen, dann muss die Kunst auch irgendwann...
36,00 € *
Instant-checkout mit
Die doppelte Natur des menschlichen Intellekts bei Aristoteles Die doppelte Natur des menschlichen Intellekts...
Die Intellektlehre des Aristoteles ist seit der Antike kontrovers. Insbesondere in der Frage nach dem aktiven Intellekt herrscht keine Einigkeit: Ist er Teil der Seele oder von ihr getrennt? Wie verhält er sich zum passiven Intellekt?...
36,00 € *
Instant-checkout mit
The Location of Chinese North American Ethnicity in Vancouver and San Francisco Fiction The Location of Chinese North American...
Vancouver and San Francisco, with their urban geographies, scenic natural surroundings, and complex histories, loom large in Chinese Canadian and Chinese American literature. The two cities are material and symbolic spaces through which...
36,80 € *
Instant-checkout mit
Wiedereinführung in die Philosophie Wiedereinführung in die Philosophie
1
38,00 € *
Instant-checkout mit
Die Wittgenstein-Dekomposition Die Wittgenstein-Dekomposition
Es handelt sich bei dem vorliegenden Werk um die Kritik eines Buches, das bis heute in der philosophischen Fachwelt für die Arbeit eines genialen Ausnahmedenkers angesehen wird. Gerade das Akademisch-Ungebührliche dieser Dekomposition...
16,80 € *
Instant-checkout mit
... und das soll Dichtung sein ... und das soll Dichtung sein
Die Studie Andreas Hapkemeyers geht von der Kollision zwischen linearer und experimenteller Dichtung aus, wie sie sich exemplarisch Mitte der 50er Jahre in Wien zwischen Ingeborg Bachmann und Gerhard Rühm bzw. der Wiener Gruppe...
19,80 € *
Instant-checkout mit
LAPSUS LAPSUS
Der Lapsus ist ein bekanntes Phänomen: eine versehentliche Handlung oder ein geradezu unterlaufener Text, woran sich ablesen läßt, was die Wahrheit sei, meist die der Intention dessen, der sich vergeblich hinter jener Handlung...
24,00 € *
Instant-checkout mit
Seht ihr's Freunde? Seht ihr's Freunde?
Lars von Trier rückte 2011 mit seinem Film ,Melancholia' erneut die Frage ins Zentrum, wie gut Wagners ,Tristan'-Partitur zur Filmmusik taugt und vor allem, wie sehr diese Musik einen Film bestimmen kann. Schon an der Schwelle zum...
24,00 € *
Instant-checkout mit
Poema Mundi Poema Mundi
"Ob einer an diesem Gedicht 'Welt' fortdichten muss oder will oder ob er es nicht kann und folglich auch nicht muss."? - Nietzsches Frage verbindet sich im vorliegenden Gedichtband mit Wittgensteins Satz "Die Welt ist alles, was der Fall...
24,80 € *
Instant-checkout mit
Vom Menschen über Erziehung zum Bürger Vom Menschen über Erziehung zum Bürger
1
24,80 € *
Instant-checkout mit
Autobiographie der Nacht Autobiographie der Nacht
Die Faszination für das Reich der Träume und Mythen ist trotz aller modernen Errungenschaften ungebrochen. Ahnend empfinden wir, daß etwas in den rätselvollen Bildern und Symbolen mit unserem Innersten zusammenklingt. Diesen Resonanzen...
24,80 € *
Instant-checkout mit
Transkultureller Humor in der türkisch-deutschen Literatur Transkultureller Humor in der...
1
29,80 € *
Instant-checkout mit
Pätention - Distinktion - Dignität Pätention - Distinktion - Dignität
Nach einer Phase der deutschsprachigen Bourdieu-Rezeption, welche ganz überwiegend durch Einführungen gekennzeichnet war, sind seit einigen Jahren Detailfragen in den Mittelpunkt gerückt. Allerdings fehlt bis heute, zehn Jahre nach...
29,80 € *
Instant-checkout mit
Radikale Paradiese. Radikale Paradiese.
Glaubt man den aktuellen Verlautbarungen, dann ist die perfekte Welt nicht mehr weit entfernt. Mit der Digitalen Revolution soll es im 21. Jahrhundert jetzt endgültig wahr werden: das Paradies auf Erden, vom modernen Menschen eigenhändig...
29,80 € *
Instant-checkout mit
Zur Funktion der Chora in Platons ,Timaios' und des Äthers in Kants ,Übergangsschrift' Zur Funktion der Chora in Platons ,Timaios' und...
Wer damit rechnet, dass unsere faktische Erfahrung auf etwas beruhen muss, das nicht selbst wieder Erfahrung ist, kann zur Frage gedrängt werden, was den Übergang vom Einen zum Anderen ermögliche und wie dieser Übergang zustandekomme....
29,80 € *
Instant-checkout mit
Fragen, die uns angehen Fragen, die uns angehen
Sechzehn beziehungsreiche Traktate stellen nihilierte Grundfragen auf einem neuen Methodenweg wieder her. Die Frage nach der Bestimmung des Menschen geht auf die radikale Fraglichkeit unseres Daseins in Not und Tod zurück, um die Hybris...
34,00 € *
Instant-checkout mit
Die Sinnkrise des gegenwärtigen Zeitalters Die Sinnkrise des gegenwärtigen Zeitalters
Der Grundzug des gegenwärtigen Zeitalters ist die nihilistische Angst vor totaler Sinnlosigkeit: Es ist nichts mehr mit den Wert-, Ziel- und Sinnvorgaben von Platonismus und Idealismus, von Moralismus und Christentum und nichts mit der...
34,00 € *
Instant-checkout mit
Das Unheimliche der Puppe in der deutschen Literatur um 1800 und um 1900 Das Unheimliche der Puppe in der deutschen...
Die reglose Puppe könnte so unbedeutend sein, dass wir ihr gar keine Aufmerksamkeit schenken; oder wiederum so wichtig, dass sie das Schicksal eines Menschen bestimmen könnte. Mindestens ist das letztere nicht allzu selten der Fall in...
34,00 € *
Instant-checkout mit
Warum Bildungspolitik? Warum Bildungspolitik?
Thema der Studie ist es, die verbreitete Überzeugung, dass der Staat einen Beitrag zur Bildung und Erziehung zu leisten habe, kritisch zu überprüfen. Die Frage wird als dialektisches Problem verstanden und als solches erörtert. Dazu...
36,00 € *
Instant-checkout mit
Reading the Real Reading the Real
The study examines two twenty-first century novels and films from a Lacanian perspective to argue that the interest these works have taken in what Lacan termed the 'Real' suggests a new path for the novel and film after the era of...
36,00 € *
Instant-checkout mit
Das Labyrinth der ästhetischen Einsamkeit Das Labyrinth der ästhetischen Einsamkeit
Das Unbehagen in der Ästhetik resultiert aus ästhetischen Momenten, die nur eine reine Ästhetik und somit unzureichende Übergänge in das Leben aufzeigen. Soll die Ästhetik in das Soziale eingreifen, dann muss die Kunst auch irgendwann...
36,00 € *
Instant-checkout mit
Die doppelte Natur des menschlichen Intellekts bei Aristoteles Die doppelte Natur des menschlichen Intellekts...
Die Intellektlehre des Aristoteles ist seit der Antike kontrovers. Insbesondere in der Frage nach dem aktiven Intellekt herrscht keine Einigkeit: Ist er Teil der Seele oder von ihr getrennt? Wie verhält er sich zum passiven Intellekt?...
36,00 € *
Instant-checkout mit
The Location of Chinese North American Ethnicity in Vancouver and San Francisco Fiction The Location of Chinese North American...
Vancouver and San Francisco, with their urban geographies, scenic natural surroundings, and complex histories, loom large in Chinese Canadian and Chinese American literature. The two cities are material and symbolic spaces through which...
36,80 € *
Instant-checkout mit
Wiedereinführung in die Philosophie Wiedereinführung in die Philosophie
1
38,00 € *
Instant-checkout mit
1 2 3
Zuletzt angesehen